Leitbild

Abzweigung: Wohin?<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>14</div><div class='bid' style='display:none;'>487</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Abzweigung: Wohin?

Unsere Leitgedanken in Kürze:

Gottesbild
1. Wir gründen unseren Glauben und Arbeit auf Gott, Jesus Christus und den Heiligen Geist.

Menschenbild
2. Der Mensch, als Ebenbild Gottes ist im Mittelpunkt unseren Interessen und wird wahr-, und ernstgenommen in der Seelsorge und in allen anderen Tätigkeiten.

Bibel
3. Quelle unserer Arbeit sind die Überlieferungen der Bibel, vor allem die Geschichte von Jesus Christus. Er vermittelt uns die Grundlagen der christlichen Werte.

Christliche Tradition
4. Wir fühlen uns eingebettet in die Geschichte des Christentums und suchen die Verbindung mit alten Traditionen, soweit sie uns in unserer Zeit erreichen.

Landeskirche
5. Wir sind ein Teil der reformierten Landeskirche Aargau.

Andere Kirchen
6. Es ist uns wichtig guten Kontakt zu pflegen mit anderen Konfessionen und Kirchgemeinden.

Organisation/ Demokratie
7. Wir leiten unsere Kirchgemeinde im Sinne der partnerschaftlichen Gemeindeleitung. Wir sorgen für klare Zuständigkeitsbereiche, fördern die Eigenverantwortung aller Beteiligten, nehmen gleichzeitig partnerschaftliche Leitung wahr.

Kommunikation
8. Wir fördern Dialog und Feedback, begegnen Angestellte, Ehrenamtliche und freiwillige mit Respekt und Anerkennung und fördern den Miteinbezug aller Gemeindeglieder ins kirchliche Leben und Aktivitäten.

Offene Kirche
9. Wir fördern eine offene, familiäre Kirche aller Altersgruppen, welche Raum für Begegnungen zwischen den Generationen gibt, die alten Traditionen bewahrt und offen ist für Veränderungen.

Finanzielle Verantwortung
10. Wir setzen unsere Finanzen in den Dienst unserer Aufgaben. Wir gehen in sozialer und ökologischer Hinsicht verantwortungsvoll damit um.
Autor: Peter Eichenberger     Bereitgestellt: 13.07.2014